Erfahren Sie mehr über Hochflorteppiche

Hochflorteppiche sind eine der beliebtesten und bekanntesten Teppicharten, die wir heute in unseren eigenen vier Wänden finden können. Sie füllen einen Raum nicht nur optisch sehr gut, sondern sind gleichzeitig auch noch wärme spenden, nehme die Hellhörigkeit aus einem Raum heraus und sind einfach nur kuschelig.

Hochflorteppich – für welchen Raum das richtige?

Hochflorteppich als kleiner Wärmer oder Belag für den ganzen Boden ist ein trendiger Klassiker. Kuschlig und gemütlich ist bereits die Optik, daher macht sich diese Variante am besten im Wohnzimmer und in Schlafräumen: gerade barfuß ist ein solcher Teppich sehr angenehm.

Hochflorteppich vor Kleiderschrank

Hochflorteppich – welche Farben?

Hochflorteppich ist meist einfarbig oder hat ein schlichtes Muster. Beliebte Farben sind Schwarz, Antrazit oder auch kräftige Farben wie Bordeaux-Rot oder Grün. Mit der richtigen Farbe wird ein Hochflorteppich zum echten Hingucker.

Hochflorteppich – wie verlegen?

Ein Hochflorteppich wird häufig als beweglicher Teppich über dem eigentlichen Bodenbelag (zum Beispiel Parkett) verlegt. Der Aufwand beschränkt sich also darauf, die Möbel entsprechend zu verrücken oder anzuheben, damit der Teppich darunter Platz hat.

Hochflorteppich – Pflege und Strapazierfähigkeit?

Aufwendiger ist dagegen die Pflege. Zwar sind hochwertige Hochflorteppiche überraschend strapazierfähig, bei einem hohen Aufkommen von Haaren aber schwierig zu reinigen und damit in Haushalten mit Tieren also nur bedingt geeignet. Damit ein Hochflorteppich auf lange Zeit so flauschig und angenehm wie am ersten Tag bleibt ist es sinnvoll, ihn regelmäßig auszuschütteln. Für eine gründliche Pflege empfiehlt sich ein spezielles Shampoo. Zögern Sie bitte nicht, uns auf die passende Reinigung anzusprechen.

Hochflorteppich – Vorteile/Nachteile

Vorteile eines Hochflorteppich: sehr flauschig, warmes gefühl an den Füßen, macht einen Raum gemütlich.

Nachteile eines Hochflorteppich: schwierig zu reinigen, ungeeignet für Haustiere, Möbel die auf dem Teppich stehen können Abdrücke hinterlassen. Ein dunkler Hochflorteppich macht sich zum Beispiel gut vor einem entsprechenden Kleiderschrank wie dem Novamobili Diagona, damit hat man bei Ankleiden auch immer warme Füße.

Hochflorteppich weiß